Springe zum Inhalt

Gerade kam der erste LKW mit Totholz, welches die Firma Schickert aus Dechsendorf uns zur Verfügung stellt. Damit wollen wir die Pufferzone unseres Hortus Lacu zur Straße hin begründen. Totholz ist wichtiger Nährboden für Käfer und Insekten, Kleintieren bietet es Schutz und Deckung.

Totholz wird abgeladen
Ein ganzer LKW voll Totholz - und im Garten sieht es nach sehr wenig aus...

Der erste Arbeitssamstag im Oktober war wieder sehr erfolgreich. Wir hatten Hilfe von einem freundlichen Menschen mit Radlader, der uns den Teich ausgeschoben hat, die Wege wurden vorbereitet, die Schafe wurden abgeholt und weitere Bäume geschnitten.

Leider musste der Arbeitseinsatz am 19.10.19 wegen des Dauer-Regens ausfallen. Aber wir können uns nicht beklagen, wir wurden in den vergangenen Wochen vom Wetter sehr verwöhnt!
Und Eines ist sicher: Die Arbeit wird uns nicht davonlaufen!

Abschied von den Schafen - sie haben einen guten Job gemacht...
... und treten die Reise an zurück nach Atzelsberg.
Der Teich wird ausgeschoben...
... weitere Bäume geschnitten ...
... und der Hauptweg wurde vorbereitet.