Springe zum Inhalt

Wir wünschen unseren Mitgliedern und allen Gartenfans eine wunderschöne Urlaubszeit!
Im Gartenbauverein geht es im September weiter mit den ersten Arbeiten am Hortus Lacu. Es wäre schön, wenn wir noch ein paar Rückmeldungen zur Gestaltung des Hortus als Drei-Zonen-Garten bekämen. Es gibt hier einen Plan, den man sich ausdrucken und in den man mit bunten Stiften seine Ideen einmalen kann. Hier finden Sie eine Beschreibung der drei Zonen.

Inzwischen sind auch unsere biologischen Wiesenmäher - Määäääh! - angekommen und fühlen sich im Hortus recht wohl. Sechs junge Waldschaf-Böcke hat uns der Verein Arche aus Erlangen zur Pflege des Hortus Lacu leihweise zur Verfügung gestellt. Sie werden ein paar Wochen benötigen, um den Bewuchs abzufressen.

Und - nicht vergessen - falls Sie Ihren eigenen Garten pflegeleichter und ökologischer umgestalten wollen - sprechen Sie mit uns. Wir haben viele Ideen dazu und würden gerne helfen.

Zur Apfelernte werden wir dann wieder Früchte sammeln und zum Mosten bringen. In diesem Jahr wollen wir neben dem guten Apfelsaft auch Apfelmus herstellen, wofür - wird noch nicht verraten!

Wir freuen uns sehr auf Ihre Beteiligung.

Mit der Suchmaschine Ecosia hat ein StartUp in Berlin schon mehr als
60 Millionen Bäume finanziert. Der Trick ist: Die Werbeeinnahmen, an denen Google & Co sich dumm und dämlich verdienen, werden zu 80% an Organisationen abgeführt, die damit weltweit ganz massiv aufforsten.
Die Suchfunktion erledigt die Google-Konkurrentin Bing, die Werbeeinnahmen ziehen quasi CO² aus der Luft. Das Ganze scheint rechtlich sauber abgesichert zu sein.

Richtig gut!
Ein Test lohnt sich!

Ecosia.org

Mit Klick auf den Menüpunkt 'Aktionsplan Hortus Lacu' sehen Sie unseren Arbeitsplan für den Insektengarten. Die Arbeiten dazu werden uns sicherlich mehrere Jahre beschäftigen.

Wir brauchen Pflanzen, Natursteine, Schotter und Sand, einige Werkzeuge, ein Gartenhaus, das wir zu einem Bienenhaus umbauen wollen. Wer also sein gut erhaltenes Gartenhaus nicht mehr benötigt, findet bei uns vielleicht einen dankbaren Abnehmer.

Gestalten Sie mit! Wir bauen auf Ihre Ideen!

3

Sie sind herzlich eingeladen, mit uns die Erhaltung und Wiederherstellung natürlicher Lebensräume in unserer Gemeinde und in unseren Gärten voranzubringen.

Da wollen wir hin: Ein autarkes, vernetztes Ökosystem für Artenvielfalt pur. Von renaturierten öffentlichen Grundstücken bis zu den privaten Grundstücken von aktiven Naturfreunden, verbunden mit bestmöglich ökologisch gestalteter Infrastruktur, Straßen und Plätzen.

Artensterben verhindern - indem wir attraktiven Lebensraum für Insekten, Amphibien, Kleintiere, Vögel und Menschen schaffen. Gärten in naturnahe Paradiese verwandeln. Das geht! Einfacher, als mancher sich das denkt!

...und noch so ein heeres Ziel 😉 :

Ein wunderbarer Garten muss nicht pflegeintensiv sein.
Besonders für Gärten, die ihren Besitzern zu mühsam werden, wollen wir Konzepte entwickeln, die einfach, aufwandsarm und naturnah Insekten, Kleintieren und Vögeln viel Raum zum Leben bieten.

Job zu vergeben

Uns fehlt noch ein 2. Kassenprüfer.
Die nächste Kassenprüfung wird vermutlich erst im Frühjahr 2020 als Vorbereitung zur Mitgliederversammlung stattfinden. Wer Interesse und Zeit hat - und vielleicht auch bei den Projekten mitwirken mag, ist herzlich willkommen. Kontakt unter info@ogv-hessdorf.de

Hier finden Sie die neuen Seiten des Obst- und Gartenbauvereines aus Heßdorf im Landkreis Erlangen-Höchstadt.
Wir würden uns freuen, wenn Sie sich mit Kommentaren und Fragen zu den Inhalten beteiligen würden.

Liebe Grüße

Michael Bolland

Für die Gestaltung unseres Insekten- und Naturgartens Hortus Lacu sind wir auf der Suche nach:

  • jungen Büschen und Bäumen (ab September kann man wieder umpflanzen)
  • Ein gebrauchtes, aber noch gut erhaltenes Gartenhaus - wir wollen es zum Bienenhaus umbauen.
  • Natursteinen für die Gestaltung von Trockenmauern und Strukturen
  • Sand - Reste von Bausand oder aus Sandkästen
  • Kies und Schotter zur Gestaltung von Magerflächen
  • Reste von Mauern oder Abbruchhäusern
    (Ziegelsteine oder Natursteine)
  • aber bitte kein belastetes Material!


    Anlieferung nach vorheriger Absprache wäre schön.
    Kleine Mengen können wir auch abholen.

    Kontakt unter info<at>ogv-hessdorf.de