Springe zum Inhalt

Die Uhr tickt!

Das Klima und der Artenschwund sind wichtige Themen - aber tatsächlich doch nur Folgeprobleme. Die Ursache von Klimaänderung, Umweltzerstörung und Flüchtlingskatastrophen ist meiner Meinung nach:
Wir sind zu viele, werden immer mehr und machen alles kaputt!


Die Erde kommt mir vor wie ein menschlicher Organismus: Auf eine Virus-Infektion reagieren wir mit Temperaturerhöhung (bei uns nennt man das Fieber) bis die Anzahl der Viren wieder auf ein erträgliches Maß geschrumpft ist. Ich glaube, sowas Ähnliches passiert gerade mit unserem Planeten.

Und wir sind die Viren!


Michael Bolland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.